ECOSWEEP

 

Eigenschaften

  • Höhe 2,10 m (Kehrgerät)
  • Kehrbreite 2,30 m
  • Länge 1,30 m (hinter DIN-Rahmen)
  • Mechanische Kehrgutaufnahme für ASF-Hecklader
  • Kombination Abfallsammelfahrzeug und Kehrmaschine
  • Für den Einsatz in langen und geraden Strassen
  • Hohe Wirtschaftlichkeit
  • Umweltfreundlich
  • Hohe Leistungsfähigkeit
  • Einsparung von ca. 20 Entladevorgängen, da grösseres
  • Volumen und Verdichtung des Kehrguts

Funktionsweise

Im Inneren des ECOSWEEPS arbeiten zwei übereinander angeordnete Kehrwalzen. Die untere Walze dreht sich gegen die Fahrtrichtung und hebt so das aufzunehmende Kehrgut hoch. Durch die Fliehkraft wird das Kehrgut an die zweite Walze übergeben. Diese gibt es weiter in den Behälter.