FAUN Kehrmaschinen: TERRAJET

Die Flugfeld-Kehrmaschine

Die TERRAJET kann Dank der modularen Bauweise optimal an die speziellen Bedürfnisse jedes Flughafens angepasst werden. Egal ob Sie damit Taxiwege, Start- und Landebahnen oder die Standfläche reinigen möchten, die TERRAJET meistert alle Aufgaben souverän.

Die TERRAJET ist serienmäßig mit dem patentierten FAUN-Umluftsystem ausgestattet, welches beste Emissionswerte in der Abluft garantiert.

Eigenschaften

  • Saugende Aufbaukehrmaschine mit 7 oder 9 m³ Aufbauvolumen
  • 15 – 19 TO Serienfahrgestelle
  • Leistungsstarke Flugfeldkehrmaschine
  • Anwendungsadaptierte Anriebskonzepte
  • Spezialisierter Einsatz auf Flughäfen
  • Anwendungsspezifisch hohe Flächenreinigungsleistung
  • Robuste Ausführung für hohe Verfügbarkeit
  • Optionale Ausstattung mit seitlichen Blasdüsen zur schnellen Reinigung der Start- und Landebahnen
  • Hecksauganlage mit integriertem Umluftsystem und durchgehender Nachlaufwalze
  • Zuverlässige Materialaufnahme bei bis zu 40 km/h
  • Fokussiertes Optionsprogramm für den Flugfeldeinsatz
  • Spezialdesign zur sicheren Aufnahme von Enteisungsmittel über die bestehende Hecksauganlage
  • Qualität „Made in Germany“

Technische Informationen

Technische Daten TERRAJET

 

Aufbau TERRAJET 7 TERRAJET 9
Behältervolumen [m3] 7 9
Länge (L) ca. [mm] 5.100 5.100
Höhe (H) ca. [mm] 2.230 2.230
Wasservorrat ca. [l] 1.200 2.000
Kehreinrichtung
Kehrbreite (2 Saugschächte, 3 Blasschächte) ca. [mm] 2.100 2.100
Durchmesser Zubringerwalze [mm] 400 400
Länge Zubringerwalze [mm] 2.080 2.080
Aufbaumotor
Leistung bei 1.800 U/min ca. [kW] 130-170 130-170
Hochleistungsgebläse
Luftdurchsatz max. [m3/h] 32.000 32.000
Optional
Austrittsgeschwindigkeit (2 seitliche Blasdüsen) [m/s] 150 150
Max. Reinigungsbreite ca. [m] 20 20
Durchmesser (2 seitliche Tellerbesen) bis [mm] 1.000 1.000
Max. Kehrbreite [mm] 3.400 3.400
Kehrgeschwindigkeit
Max. Kehrgeschwindigkeit [km/h] 40 40
Empfehlung Fahrgestell(1)
zul. Gesamtgewicht [t] 16-18 >18
Radstand mindestens [mm] 3.600 4.500
Rahmenüberhang (J) ca. [mm] 1.170 1.170
CA-Maß (CA) ca. [mm](2) 3.200 4.050
Beispiel Gesamtfahrzeug(1)
Länge ca. [mm] 7.100 8.100
Breite ca. [mm] 2.500 2.500
Höhe ca. [mm] 3.380 3.380
Überhang (LH) ca. [mm] 1.900 1.900
Gewicht (leer) ca. [kg] 11.500 12.500
Nutzlast ca. [kg] 4.500 5.500

 

(1) Je nach Fahrgestell Abweichungen möglich

(2) Je nach Gewichtsvariante des Hinterachsaggregates ist die zulässige Achslastverteilung festzustellen. Freiraum für Abgas- und Ansaugeinrichtungen sind zu berücksichtigen. Technische Änderungen vorbehalten