Zweite Runde beim Projekt Clean Hydrogen Coastline
Clean Hydrogen Coastline
24. März 2021
Übergabe Brennstoffzellen Fahrzeug Scheuer
BUNDESVERKEHRSMINISTER SCHEUER ÜBERGIBT BRENNSTOFFZELLEN MÜLLFAHRZEUG VON FAUN
15. Juni 2021

WE MADE IT  – ZWEITE RUNDE

„Clean Hydrogen Coastline“ jetzt auf europäischer Ebene

Bundesregierung schickt norddeutsches Wasserstoffvorhaben in IPCEI-Auswahlverfahren der EU. Die beiden Bundesministerien BMWi und BMVI haben heute bestätigt, dass sich das norddeutsche Wasserstoffprojekt „Clean Hydrogen Coastline“ für die zweite Stufe des IPCEI-Verfahrens qualifiziert hat, bei dem die ausgewählten Projekte mit weiteren europäischen Projektideen zusammengeführt werden sollen. Auch das verbundene Projekt HyPerLink ist für diesen nächsten Schritt qualifiziert.

FAUN plant den Ausbau der BLUEPOWER Fertigung sowie parallel mit den Projektpartnern den  Aufbau einer Wasserstoff-Tankstelleninfrastruktur für den gesamten Nordwesten.

Hier geht’s zum Pressebericht.