FAUN CITYJET

DER SPEZIALIST FÜR DIE STÄDTEREINIGUNG

Das Antriebskonzepte besteht aus einem Aufbaumotor mit 55 kW oder 100 kW und entspricht der Abgasnorm Stufe V. Für den Markt außerhalb der EU und den USA bieten wir alternativ ein 90 kW Aufbaumotor nach Abgasnorm EU Stufe IIIA an. Als Hydrostatischer Fahrantrieb kommt der FAUN HS 1010 zum Einsatz.

Die CITYJET bieten wir wahlweise mit 5,5 m³ und 1.400 l Wassertank und 6,5 m³ mit 1.900 l Wassertank an. Das robuste Kehrwerk mit gezogenen Tellerbesen gibt es standardmäßig für rechts und links, ist aber wahlweise auch nur einseitig erhältlich. Die Moderne CAN-Bus Steuerung mit einem Hauptdisplay in der Mitte und einem „Side Control“ Touch-Display an der A Säule bieten dem Fahrer optimalen Komfort bei der Bedienung.

Der Schmutzbehälter inklusive Heckklappe, Schmutzsammelraum, Zwischenwänden, Dach und Ansaugkanal wird komplett aus Edelstahl gefertigt. Die Seitenverkleidungen des Aggregateraums werden aus Stahl gefertigt.

Sicherheitsstütze
Die Maschine verfügt über eine automatische, mehrstufige Sicherheitsstütze und Rückschlagventile am Hydraulikzylinder um in allen Situationen die Sicherheit zu gewährleisten.

Wassertank
Integrierter Kunststoff Wassertank, recyclebar
CITYJET 5: 1500l
CITYJET 6: 1900l

Saugschacht aus Aluminium Druckguss mit Verschleißbeschichtung, Anfahrschutz, Kippfunktion zur Grobgutaufnahme und integrierten Wasserdüsen (250mm Durchmesser, 750mm Breit)

Tellerbesen
Gezogener Tellerbesen mit Auflagedruckregelung, Neigungsverstellung und optional stufenloser Positionsverstellung (600 mm Durchmesser)

Walzenbesen
Schwenkbarer, pendelnd gelagerter Walzenbesen mit stufenloser Drehzahl- und Auflagedruckregelung (400mm Durchmesser, 1500mm Länge)

Gebläse/Aufbaumotor (M-Variante)


DEUTZ 3.6l 55kW Stage V

  • 4-Zylinder Common Rail Diesel Motor mit Turbolader
  • Diesel-Partikel-Filter und Katalysator (ohne SCR / AdBlue)
  • Abgasnorm Stage V für Europa (höher als US EPA Tier 4 final)


DEUTZ 3.6l 100kW Stage V

  • 4-Zylinder Common Rail Diesel Motor mit Turbolader
  • Diesel-Partikel-Filter, Katalysator und SCR / AdBlue
  • Abgasnorm Stage V für Europa (höher als US EPA Tier 4 final)
  • Automatisch verbunden mit einer High-Power Hydraulik und High-Power Sauggebläse


DEUTZ 3.6l 90kW Stage IIIA

  • 4-Zylinder Common Rail Diesel Motor mit Turbolader
  • Abgasnorm Stage IIIA für Länder außerhalb Europa / USA

Dachhandsauganlage
Für die Reinigung von Sinkkästen oder die manuelle Aufnahme von Laubhaufen verfügt die Maschine zusätzlich über eine auf dem Dach montierte Handsauganlage. Der Dachausleger kann dank pneumatischer Unterstützung sehr leicht bewegt werden und hat einen Aktionsradius von ca. 300°. Optional ist auch eine Variante für die Montage auf der Heckklappe verfügbar.

Düsenbalken mit 7 Düsen

Display und SideControl
Das Cockpit verfügt über ein 7“ großes Hauptdisplay für Einstellungen, Diagnosefunktionen und die Anzeige der Rückfahrkamera. Während des Kehrens können alle wichtigen Funktionen über eine Seitenbedienung in der Fahrertür bedient werden. Die SideControl verfügt über ein 5“ großes Touchdisplay, Joystick und Bedienelementen zur Steuerung der Kehraggregate, des Antriebs und der Hauptmaschinenfunktionen. Dem Fahrer stehen Kehrmodi wie ECO, CITY und POWER zur Verfügung um je nach Bedarf schnell die Kehrleistung anpassen zu können. Abgerundet wird die Bedienung durch eine Funkfernbedienung welche den Abkippvorgang und notwendige manuelle Arbeiten im Außenbereich unterstützt.

Schmutzbehälter
Sicherheitsstütze
Heckklappe
Zweihandschaltung
Wassertank
Saugschacht
Tellerbesen
Walzenbesen
L.: Serviceklappe R.: Staufach und Tanks
Gebläse / Aufbaumotor (M-Variante)
Dachhandsauganlage
Sprühbalken
Display und SideControl
Hochdruck-Handlanze (Option)
Vorheriges Dia
Nächstes Dia
GUTE GRÜNDE ORIGINAL ZU KAUFEN:
de_DEDeutsch